Unser Leitbild

... für die Kinder:

Die Individualität der Kinder steht im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Ihre Interessen, Bedürfnisse und Fähigkeiten werden von uns aufmerksam wahrgenommen, respektiert und gefördert.

Dieser Respekt und die liebevolle Zuwendung bestimmen die Beziehung zwischen den Betreuungspersonen und den Kindern unserer Kindertagesstätte. 

Unsere Maximen ermöglichen das selbstbestimmte Handeln der Kinder und ihre Partizipation an allen Aktivitäten. Diese Eigeninitiative fördert ihr dem Alter angemessenes Verantwortungsgefühl in Bezug auf ihre Handlungen. 
  

... für die Eltern:

Wir setzen auf Flexibilität und adäquate Lösungen für Eltern, die beruflichen Ansprüchen gerecht werden möchten. 

  • unregelmässige Betreuungszeiten sind möglich
  • Längere Öffnungszeiten kommen den beruflichen Anforderungen und einem stressfreien Arbeitsweg entgegen.
  • Während der Schulferien haben wir geöffnet. Unsere einzigen Betriebsferien sind zwischen Weihnachten und Neujahr. 
  • Transparente Abrechnung. In den Standorten mit dem Reservationssystem für unregelmässige Betreuung rechnen wir die Betreuungszeit minutengenau ab, nicht über Pauschalen.
       

... für unsere Mitarbeiter:

Das Motto des Switcher Gründers Robin Cornelius ist auch unser Credo: „Wachsen bedeutet, andere wachsen zu lassen.“ Viele Mitarbeitende absolvierten bisher bei uns ihre Ausbildung, blieben anschliessend im Betrieb und erklommen die Karriereleiter. Denn Loyalität und Engagement werden bei Strampolino gesehen und belohnt. Diese Mitarbeitenden kennen den Betrieb von Grund auf und haben viele Kinder über Jahre begleitet. Sie gestalten Strampolino aktiv mit und geben dem Betrieb Persönlichkeit und Herz.

© 2019 Strampolino
Für bewegte Familien.